Im Zeitraffer: 30 Jahre gloss matrix


1978

Gründung des Unternehmens als Modellbaubetrieb durch Norbert Gloß als Modellbaumeister. Ständige Weiterentwicklung und der frühzeitige Einsatz von CAD- und CNC-Technik bildeten die Basis für ein solides Wachstum.

1989
Ausbau des Unternehmens zum Werkzeug- und Formenbau

2001
Umfirmierung zur gloss matrix gmbh: Übernahme des Geschäftsbetrieb durch Matthias Gloß, Ausrichtung des Unternehmens zum Werkzeugbau und Kunststoffspritzguss

2003
Neubau der Spritzgießerei, weitere Ausweitung im Automobilbereich, Montage von Baugruppen

 

 
Bilder_256x190px_12.jpg
    Das Firmengebäude